line
line
Referenz

» AAVAA Verlag


Vom Schriftsteller - zum Verleger - zum Produzenten


Der Schriftsteller Dr. Hans Lebek schrieb mehrere Bücher und lies diese bei einem Verlag herausgeben. Er war mit der Flexibilität hinsichtlich der Buchformate, der Auflagenhöhe und den damit verbundenen hohen Kosten unzufrieden. So entstand die Idee, einen eigenen Verlag zu gründen.

 

Durch den so entstandenen AAVAA Verlag, war es ihm möglich seine Bücher als e-Book anzubieten. In seiner unmittelbaren Umgebung gab es einige Hobby-Schriftsteller, die so ihre Bücher auch herausgeben konnten. Doch gab es immer wieder Anfragen nach gedruckten Exemplaren. Um sich von anderen Verlagen abzuheben, entwickelte sich die Idee, ein Buch in drei speziellen Formaten, einmal als Taschenbuch, als Normalbuch und als Seniorenbuch zu produzieren.

 

Da er keine Möglichkeit hatte, die Bücher zu produzieren, probierte er die Drucksysteme aus seiner Büroumgebung zu nutzen. So wurden die ersten Bücher auf einer iR105 und einer iRC2880i hergestellt. Dabei gab es immer wieder Qualitätsprobleme, die nur mit einer anderen Lösung zu bewältigen waren.

 

Nach einigen Terminen, Präsentationen und verschiedenen Produktionskonzepten wurde eine Entscheidung für den Digitaldruck mit entsprechenden Workflow getroffen. Es wurde eine iR ADVANCE C9060 zum Drucken der Buch-Cover und eine imagePRESS 1110 zum Drucken der S/W-Buchseiten angeschafft. Die verschiedenen Buchformate sollten über die Impose-Software ausgeschossen und über die Compose-Software immer wieder produziert werden. Nun konnte er seinen Verlag intensiv bewerben und Bücher anderer Schriftsteller herausgeben.

 

Um einen Einblick in die Entwicklung des Verlages zu bekommen, sei nur kurz gesagt, dass die Produktion im gesamten Jahr 2010 mit einer Auflagenhöhe aller Bücher von 12.000 Stück, im ersten Halbjahr 2011 schon übertroffen wurde.

Der grosse Vorteil für einen Buchautor beim AVVA Verlag besteht in den geringen Auflagegrössen und -kosten sowie in der Vielfalt der Buchformate. Somit kann der Schriftsteller eine breite Masse an Lesern ansprechen und einen höheren Absatz erzielen.
Newsticker
» SNC Migration

09.12.2016
lesen »

» sage 50

02.12.2016
lesen »

» sage 50 Handwerk

22.08.2016
lesen »

» SQL 2016

06.07.2016
lesen »

line

    Sage Software   Digital store Front   PC und Servre von Wortmann   Hochverfügbarkeitssystem
Impressum :: Datenschutz :: Links